Sozialpädagogische Pflegekinderforschung

Wie wachsenLogo-Pflegekinder Kinder in Pflegefamilien auf? Welche Rahmenbedingungen sind für eine erfolgreiche Sozialisation erforderlich? Was wissen wir über Faktoren, die eine gute Entwicklung von Pflegekindern beeinflussen? Wie können die entwicklungsfördernden Merkmale in der professionellen Praxis erreicht werden? Was kann eine sozialpädagogische Pflegekinderforschung leisten?

Weiterlesen

Ist mit dem ersten Smartphone die Kindheit vorbei?

Diese spannende Frage diskutieren die Autoren der Studie “Jugend.Leben 2012” mit Jugendlichen und Medienvertretern anlässlich der Frankfurter Buchmesse 2013.

Wann? 12. Oktober 2013 / 14.15 h-14.45 h
Wo?     Messegelände, Halle 4.2 B 56 “Forum Bildung”.
Nähere Informationen finden sich hier. Wir werden ebenfalls vor Ort sein und sind gespannt auf die Diskussion. Weiterlesen

René-König-Lehrbuch-Preis für Doris Bühler-Niederberger

Buehler-NiederbergerGemeinsam mit der Autorin freuen wir uns über die Auszeichnung unseres gemeinsamen Projektes!

Doris Bühler-Niederberger: Lebensphase Kindheit. Theoretische Ansätze, Akteure und Handlungsräume.
Grundlagentexte Soziologie, hrsg. von Klaus Hurrelmann
Juventa Verlag 2011 ISBN 978-3-7799-1488-4
http://bildungsklick.de/pm/85680/lehrbuchpreis-fuer-soziologin-prof-doris-buehler-niederberger/

Eine systematische und umfassende Einführung in die aktuelle sozialwissenschaftliche Kindheitsforschung, ihre theoretischen Grundlagen und Konzepte, ihre Datenquellen und ihren empirischen Ertrag stand bisher noch aus und soll mit diesem Band geleistet werden. Die verschiedenen theoretischen Ansätze werden vorgestellt und auf ihre Stärken und Schwächen hin gesichtet. Sozialwissenschaftliche Kindheitsforschung – so wird gezeigt– führt nicht nur zu neuen Einsichten in das Aufwachsen in unserer Gesellschaft, sie eröffnet auch einen neuen und oft erstaunlichen Blick auf zentrale gesellschaftliche Prozesse.

Wer neugierig ist, kann hier einen Blick in das Inhaltsverzeichnis werfen.