Post Merger Management

2015-Rohloff

So gelingt der Integrationsprozess

Wenn sich Unternehmen zusammenschließen, geschieht das mit dem Ziel der Wertgenerierung. Doch viele M&A Projekte scheitern bereits in der Integrationsphase. Gründe dafür sind meist unzureichende Kommunikation, Managementfehler, kulturelle Hindernisse oder der Verlust von Leistungsträgern.

Die Autoren nehmen den Integrationsprozess in den Fokus, geben einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Planungs- und Umsetzungsschritte und erläutern die Erfolgsfaktoren, um Fusionspotenziale nutzen zu können. Zusätzlich zeigen sie Fallstricke und Risiken im gesamten Prozess auf und bieten konkrete Lösungshilfen an. Zahlreiche Beispiele, Best-Practice-Ansätze, Tools und Checklisten veranschaulichen das Integrationskonzept und unterstützen bei der Umsetzung in die Praxis.

Kirsten Meynerts-Stiller, Christoph Rohloff
Post Merger Management
M&A-Integrationen erfolgreich planen und gestalten
Verlag Schäffer Poeschel, 2015
ISBN 978-3-7910-3399-0

Bei diesem Buchprojekt haben wir die Autoren bei der Erarbeitung der Publikationsstrategie begleitet und beraten, das Exposé erstellt, mehrere Publikationsangebote eingeholt und die Vermittlung des Projektes an den Verlag übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.