Gesundheit und Information

2016-UTB-Swoboda

Walter Swoboda
Informationsmanagement im Gesundheitswesen
UTB: UVK Lucius
2016, ca. 250 Seiten
erscheint Januar 2017

Information ist der Rohstoff unserer Zeit und doch wird zu wenig dafür getan, ihn sinnvoll einzusetzen. Dies gilt besonders in der Medizin, in der hochspezialisierte Berufsgruppen zusammenarbeiten und dabei massenhaft Information austauschen. Wenn diese verloren geht, nicht zeitnah verfügbar ist oder gar verändert wird, hat das ungünstige Auswirkungen auf Qualität und Effizienz der Behandlung.

Thema des Lehrbuches ist das Management von Information – speziell im Gesundheitswesen. Ausgehend von einem praxisnahen Werkzeugkasten erklärt es Schritt für Schritt die meist genutzten Methoden,  z. B. Werkzeuge zur Anwendung und Organisation von Informationstechnologie, zur Gestaltung von Prozessen und Projekten, zur Ausrichtung durch strategische Festlegungen und zur Steuerung über Ziele und Indikatoren. In einem eigenen Kapitel werden die besprochenen Instrumente in praxisnahen Anwendungsszenarien eingesetzt und bewertet. Der Leser ist damit in der Lage, das gelernte theoretische Wissen sofort praktisch umzusetzen

Für diesen Titel haben wir im Verlagsauftrag die Marktrecherche, den thematischen Zuschnitt, die Autorenrecherche, -akquise und -verpflichtung, das Autorenbriefing und die inhaltlich-konzeptionelle Begleitung in der Exposéphase übernommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.