Begleitende Maßnahmen der Budgethilfe in Sub-Sahara

In den vergangenen Jahren haben Begleitende Maßnahmen der Budgethilfe in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit an Bedeutung gewonnen. Mit einer Evaluierung wurde untersucht, ob, wie und unter welchen Umständen Begleitende Maßnahmen der Budgethilfe zu den Zielen der Budgethilfe beitragen können. Sie beschäftigt sich mit Fragen der Relevanz, Wirkungsweise und Erfolgsfaktoren dieser Maßnahmen. Außerdem werden die Wechselwirkungen zwischen Begleitenden Maßnahmen und anderen Elementen des Budgethilfepakets wie zum Beispiel Politikdialog, Konditionalität und Geberkoordination untersucht.

Die Ergebnisse sollen deutschen und internationalen Gebern einen Einblick in die Funktionsweise Begleitender Maßnahmen ermöglichen. Sie können dazu genutzt werden, Begleitende Maßnahmen optimal in laufende Budgethilfeprogramme zu integrieren. Während übergreifende Wirkungen der Budgethilfe in Mehrgeberevaluierungen erfasst wurden, ist der Beitrag Begleitender Maßnahmen bisher nicht systematisch analysiert worden. Die Evaluierung Begleitender Maßnahmen der Budgethilfe in Subsahara Afrika versucht diese Evaluierungslücke zu schließen.

Der Bericht ist online abrufbar auf der Website des DEval.

Für diesen Evaluierungsbericht sowie den zugehörigen Policy Brief haben wir das wissenschaftliche Fachlektorat und das Korrektorat übernommen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.